Algorithmus verstehen - Treffsicheren Content kreieren

10 Gründe für Out of Home

Im zweiten und dritten Teil unserer Blog-Reihe erklären wir, warum Außenwerbung in Bezug auf  Sichtbarkeit punktet und für welchen Touchpoint sie bestens geeignet ist.

2. Algorithmus verstehen - Treffsicheren Content kreieren

Außenwerbung als Lösung - Texsib ist das fehlende Puzzelteil
Um immer ganz vorn dabei sein zu können und möglichst viel Reichweite zu bekommen, musst du immer wieder sehens- und lesenswerten Content produzieren. Du solltest den Algorithmus der unterschiedlichen Plattformen verstehen, damit du nicht am Ziel vorbei arbeitest. 
 
Setze mit treffsicheren Content und für starke Aufmerksamkeit auf Außenwerbung. OOH-Banner sinnd immer da, wo du sie platziert hast und somit immer sichtbar. Mit Deiner ansprechenden Außenwerbung hast du einen hohen Wiedererkennungswert. So bleiben Deine Marke und Dein Produkt nachhaltig im Gedächtnis.

3. Content, Content, Content - Am laufenden Band

WordCloud Online Marketing

Um auf den sozialen Medien dauerhaft sichtbar zu bleiben, ist das regelmäßige einstellen von qualitativ hochwertigen Beiträgen ein Muss. Sicherlich ist hier und da ein Text schnell geschrieben und vielleicht noch ein passendes Bild schnell hochgeladen, aber wie oft schaffst Du das? Nicht immer hast Du  Zeit Dir täglich neue Content-Ideen einfallen zu lassen, geschweige denn das passende individuelle Bildmaterial sofort zur Verfügung zu haben.

 

Mit der Planung und Erstellung gezielter Außenwerbung bist du in der Umsetzung schneller und hast zügiger ein Ergebnis, welches sofort sichtbar wird. Gerade wenn Du schnell und kostengünstig Awareness für Deine Marke und/oder Produkt schaffen willst, dann ist OOH die richtige Wahl.

Unterstütze Deinen Onlineauftritt und die Bewerbung Deiner Marke bzw. Deiner Produkte mit Außenbannern.

Hier geht es zum Teil 1 unserer Blog-Reihe “10 Gründe für Out of Home“