Das macht Außenwerbung stark.

Du denkst, dass großformatige Außenwerbung nichts bringt oder Du fragst Dich schon länger, ob z. B. Fassadenbanner sinnvoll sind. Wir sagen ganz klar – ja. Wir leben eben immer noch in einer realen Welt und die Offline-Touchpoints wie OOH spielt nach wie vor eine wichtige Rolle in der Customer Journey.

In unsere Blog-Reihe “10 Gründe für Außenwerbung” werden wir Dir aufzeigen, warum professionelle Außenwerbung punktet.

1. Konkurrenzdruck - Du bist nicht allein.

Viele Spielfiguren nebeneinander

Google, Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, TikTok, YouTube etc. – auf allen Plattformen wird Werbung ausgespielt. Deine Ad ist eine von vielen im Online-Marketing und wirkt somit leider schlechter durch die vielen anderen konkurrierenden Ads. Zudem kann durch Ad Blocker Deine Online-Werbung ebenfalls an Sichtbarkeit verlieren.

 

Du willst einzigartig sein, Du willst das Besondere und Du willst den Fokus auf Dein Unternehmen und Produkt lenken. Dann denke groß und werde sichtbar, mit großformatigen Bannern und Punkte mit OOH-Werbung.

Kontaktiere gerne einen Kundenberater / eine Kundenberaterin und lass Dich persönlich beraten.